Medizin am HauptbahnhofKosmetik und Fusspflege

HydraFacialTM

Transdermale Einschleusung

Das Hollywood-Treatment gegen Falten, erweiterte Poren, Akne, fettige Haut und Hyperpigmentierung.

HydraFacial ist ein Behandlungsverfahren aus Hollywood, das bei Falten, verstopften und erweiterten Poren, fettiger Haut, Akne und Hyperpigmentierung verwendet wird. Mit der sanften, nicht-invasiven Vortex-Technologie wird zuerst ein porentief gereinigtes Hautbild erzeugt und danach erfolgt ein Hautaufbau, um Ihrer Haut wieder Strahlkraft zu verleihen. Mittels Fruchtsäure und Antioxidanzien werden abgestorbene Hautzellen und Schmutz wie mit einem Mini-Staubsauger entfernt. Nun werden Hyaluronsäure, Antioxidantien und Vitamine in die Haut „eingeschleust“. Sofort nach der Behandlung sieht Ihre Haut rein und strahlend schön aus. Diese Behandlung ist hocheffektiv und erzielt nicht nur eine schnelle Verbesserung des Aussehens sondern hilft auch sehr erfolgreich bei diversen Hauptproblemen.
TERMIN
Kosmetik am Hauptbahnhof

Ablauf

Bevor die eigentliche Behandlung startet, wird die Gesichtshaut abgeschminkt und gereinigt. Danach kann die Kosmetikerin feststellen, welcher Hauttyp und welche Probleme vorliegen, um die Behandlung auf die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Anschließend beginnt das HydraFacial:
  • Im ersten Schritt erfolgt die Hautabtragung mit Hilfe des HydraFacial-Geräts. Abgestorbene, trockene Hautschüppchen werden sanft entfernt.

  • Im zweiten Schritt wird ein sanftes Fruchtsäure-Peeling aufgetragen, welches kurz einwirkt, damit sich die Ablagerungen in den Poren aufweichen und in weiterer Folge besser entfernt werden können.

  • Als dritter Schritt erfolgt die Tiefenreinigung, die ebenfalls mit dem HydraFacial-Gerät durchgeführt wird. Dabei fungiert es wie ein Mini-Staubsauger und zieht die gelösten Unreinheiten und Talgablagerungen aus den Poren, sodass diese wieder frei sind.

  • Im vierten und letzten Schritt wird das Gesicht mit viel Feuchtigkeit versorgt. Dazu wird mit einem speziellen Aufsatz ein Serumgemisch aus Hyaluron, Antioxidantien und Vitaminen in die Haut gearbeitet und anschließend mit einer Maske ergänzt. Nach einer Einwirkzeit von circa zehn Minuten unter LED-Rotlicht soll sich die Gesichtshaut wieder beruhigt haben und die Kollagenbildung angekurbelt sein.

Fragen zu HydraFacial

Welche Behandlungspakete gibt es?

Wir beraten Sie gerne, welches Paket bei Ihrem Hauttyp die besten Ergebnisse erzielt.
Express (Basis im Schnelldurchgang)
Basis (Tiefenreinigung mittels Wasserspülung und Einbringen von Hyaluron Boostern und Antioxidantien)
Deluxe (Basis + DermaBuilder zur Reduktion feiner Linien & Fältchen)
Platinum (Lymphdrainage, Basis + LED-Lichttherapie)

Darf die Behandlung auch im Sommer durchgeführt werden?

Diese Behandlung kann zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden.

Wie häufig ist eine Behandlung sinnvoll?

Man sieht bereits nach einer Sitzung ein verbessertes Hautbild. Die Haut sieht frisch, gesund und rosig aus. Damit Sie sich über ein dauerhaft verbessertes Hautbild freuen können, sollte die Behandlung zwischen 4-6 Wochen wiederholt werden. Die Behandlung ist auch wegen des sofortigen Glow-Effekts kurz vor besonderen Anlässen beliebt oder bei einem Akneschub als Intensiv-Kur möglich.

Gibt es Nebenwirkungen oder Risiken?

Es sind keine Nebenwirkungen zu erwarten, lediglich eine leichte Gesichtsrötung am selben Tag. Diese tritt jedoch nicht bei jedem Patienten auf und kommt eher selten vor. Sie sind direkt nach der Behandlung gesellschaftsfähig und können sofort Ihrer Arbeit nachgehen.
Technologie

technologie

HydraFacialTM
Dauer

Dauer

30-75 min. je nach gewählter Behandlung

Kosten

Kosten

EUR 100-260 je nach gewählter Behandlung

Ausfallzeit

keine
Schmerzen

schmerzen

keine
Technologie

Ergebnis

Sofort nach der Behandlung
chevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram