Medizin am HauptbahnhofKosmetik und Fusspflege

Dr. Petra Hirtler

Fachärztin für Allgemeinmedizin und Ästhetische Medizin

In meiner Schulzeit am Abteigymnasium Seckau konnte ich eine Ausbildung zur Goldschmiedin machen. Schon damals hat mich die Kunst und die Möglichkeit durch sie ausdrücken und sichtbar machen zu können, was im Inneren oft verborgen scheint, fasziniert. Die Kunst braucht einen Körper um Form und Gestalt annehmen zu können und der Körper ist schon für sich ein wundervolles Kunstwerk - somit sind der Körper und die Kunst voneinander nicht zu trennen und eng miteinander verbunden. Nach meiner Schulzeit habe ich in Graz Medizin studiert und danach bin ich nach Kärnten gegangen, um in Klagenfurt und Villach meine Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin zu machen. Die Faszination der Ästhetik und des Kunsthandwerks haben mich nie losgelassen und so spezialisierte ich mich als Ärztin für Allgemeinmedizin auf ästhetischen Behandlungen und danach auch sehr bald auf Tattoos – die Behandlung deren Komplikationen und deren Entfernung und Cover-Up Vorbereitung.

Hier konnte ich viele Jahre Erfahrung und Expertise bei namhaften Ärzten und an renommierten Kliniken wie der Schwarzl Klinik, der Privatklinik Kiprov und der Tattoo-Clinic des Bispebjerg Krankenhauses in Kopenhagen sammeln.

Tattoos sind für mich Ausdruck zeitgenössischer Kunst auf dem größten und vielfältigsten Organ des Menschen - sie vereinen also für mich zwei meiner Leidenschaften: die Medizin und die Kunst!

Termine

Mo–Do:  7:00–19:00 Uhr
Freitag:  7:00–15:00 Uhr
Tel.: +43 1 8905040
termine@medizin-am-hbf.atTERMIN

chevron-down